Avatar

Wie schlimm ist ein mitralklappen prolaps

Kategorie: Herzberatung » Selbsthilfeforum - Herz und Kreislauf

18.01.2015 | 02:27 Uhr

Hallo, Ich bin erkältet und War gestern bei meinem Hausarzt der beim abhören Unregelmäßigkeiten gehört hat. Er machte dann auch gleich ein EKG und gab mir eine Überweisung zum kardiolgen mit. Er meinte das muss abgeklärt werden er vermutet mitralklappen prolaps. 

Kann mir jemand sagen wie schlimm sowas ist? Was ich dagegen tun kann? 

Wie wichtig der Termin beim kardiolgen ist? Mache mir große Sorgen um mein Herz. 

Danke für eure Hilfe

Michelle

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

1
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
24.01.2015, 21:19 Uhr
Antwort

Danke echt lieb von euch. Tauscht ihr euch nur untereinander aus oder sprecht ihr über eure Krankheit mit Familie und Freunden? 

Beitrag melden
24.01.2015, 21:44 Uhr
Kommentar

Ich tausche mit auch mit Familie und Freunden aus, allerdings kann ich nicht immer mit denen reden und die verstehen mich manchmal nicht.... mit Florian schreib ich auch per E-mail und halt auch mit anderen Betroffenen

Avatar
Beitrag melden
24.01.2015, 21:26 Uhr
Antwort

Hi florian würdest du mir ein rechtschenkelblock erklären?  Welche Beschwerden hast du?

War ja nur bis jetzt beim Hausarzt der hatte abgehört und EKG gemacht.

Beitrag melden
25.02.2015, 06:59 Uhr
Kommentar

Huhu.

Erkläre ich dir gerne.

Wenn du magst per email. 

Darf ich deine email addresse wissen.

 

Beitrag melden
20.03.2015, 20:14 Uhr
Kommentar

Hallo Florian, 

Das wäre echt klasse. Meine Adresse ist:

michelle882@freenet.de 

Liebe Grüsse Michelle

Avatar
Beitrag melden
12.04.2015, 09:50 Uhr
Antwort

Hallo Michelle,

 

ich dachte ich frag mal nach, wie es dir in der letzen Zeit so ergangen ist.

 

Gruß caprisonne