Avatar

Oberarmblutdruckgerät elektronisch!! Eichungsfrage neu

Kategorie: Herzberatung » Expertenrat Herz | Expertenfrage

18.02.2020 | 00:01 Uhr

Von was verändert sich die Genauigkeit eines Oberarmblutdruckmessgerätes für den Heimgebrauch (elektronisch), weswegen eine Eichung angebracht ist?

Ist der oftmalige Gebrauch dafür verantwortlich, dass es geeicht werden sollte oder der Zeitraum in dem es existiert (Bsp. Ein Gerät liegt 6 Jahre herum, wird jährlich ein oder zweimal sorgsam gebraucht,  muss es dann trotzdem geeicht werden, oder ist dies eher nötig, wenn man es im täglichen Gebrauch hat? Von was verliert es dann die Messgenauigkeit? ) Ich will hier nicht übergenau sein, aber eben auch nicht total nachlässig. In dem Sinne erwarte ich eine hilfreiche Auskunft eher über die Technik als als verbindlicher  Rat an mich persönlich gedacht. -  Mit Dank im voraus.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
21.02.2020, 13:46 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Allgemeines,

letztlich sind dafür immer Materialermüdungen verantwortlich. Da diese in jedem Fall über die Zeit auftreten können, sollte nach längerer Zeit eine Eichung stattfinden. Da der Einsatz selbst das Material natürilch auch belastet, sollte auch nach häufigem Einsatz eine Eichung durchgeführt werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam