Avatar

Durchblutungsstörungen am Blutbild und Blutdruck erkennbar?

Kategorie: Herzberatung » Expertenrat Herz | Expertenfrage

13.11.2019 | 12:32 Uhr

Hallo, 

Sind Durchblutungsstörungen an den Beinen immer am Blutbild und Blutdruck erkennbar? 

Hintergrund sind Beschwerden an den Beinen. Ich habe keine sichtbaren Anzeicheb, nur der Puls ist am Fuß schwach. 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
17.11.2019, 21:10 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Durchblutugsstörungen sieht man normalerweise nicht im Labor. Je nach Ausprägung gibt es verschiedene Untersuchungsmöglichkeiten. Am einfachsten ist es, in der richtigen Position den Blutdruck an beiden Armen und beiden Beinen messen zu lassen. Liegt eine Verstopfung vor, so ist im betroffenen Körperteil der Blutdruck niedriger. Ansonsten kommt natürlich noch Ultraschall oder sogar ein MRT aber nur bei starken Einschränkungen in Frage. Sie sollten das mit Ihrem Arzt besprechen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam