Avatar

Beschwerden nach EPU

Kategorie: Herzberatung » Expertenrat Herz | Expertenfrage

15.01.2020 | 18:28 Uhr

Hallo,

ich hatte am 17.12.19 eine Ablation. Diese ist soweit gut verlaufen. Ich habe jetzt einige Beschwerden, wie Herzstechen, verspüre hin und wieder ein leichtes Brennen am Herzen, gelegentlich ein kleines Druckgefühl am Herz und eine Art Ziehen/Stechen auf der linken Seite der Brust. Zweimal hatte ich ein Kribbeln ähnlich wie eine Vibration bei einem "stummgeschalteten" Handy.

Vor allem das Stechen macht mir ein wenig Sorgen.

Ansonsten fühle ich mich sehr gut.

Können Sie mir sagen, ob diese Beschwerden normal sind und nach einge Zeit wieder vergehen.

Vielen Dank.

Schöne Grüße

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
23.01.2020, 14:06 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo heinz77,

Tatsächlich können solche Beschwerden mit der Ablation in Zusammenhang stehen. Da aber die Beschwerden so spät auftreten, empfehlen wir Ihnen, sich beim Hausarzt zum EKG vorzustellen.
Wir wissen natürlich nicht, warum die Ablation durchgeführt wurde und wie groß der ablatierte Bereich war, noch kennen wir Ihre weiteren Befunde. Deshalb sollte eine kurze Untersuchung durch einen behandelnden, Ihnen vertrauten Arzt durchgeführt werden. Am besten nehmen Sie dazu auch den Arztbrief mit.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam